MontagsInfo und TTIP Aktionsbündnis Österreich

Startseite » GELDSYSTEM

GELDSYSTEM

Volker Pispers – Geldsystem – Zinseszins – Fiat Money 

Es gibt nichts wichtigeres als die Menschen über unser Geldsystem aufzuklären, damit sie verstehen dass alle Problematiken die wir haben nur damit zusammen hängen. Krieg, Ausbeutung der Menschen, TTIP & Co, Ressourcenverschwendung, Umweltzerstörung usw. Dieser Raubtierkapitalismus mit diesem Geldsystem kann nur durch all das überleben. Hier gilt es anzusetzen und eine Änderung einzufordern. Müllt die Menschen nicht mit Details zu, sondern erklärt ihnen das Geldsystem. Es gibt genug gute Videos dazu und das vom Volker Pispers ist einfach genial als Einstieg in das durchaus komplexe Thema. Wenn die Menschen das erst einmal verstehen, dann könnte uns eine Revolution gelingen.

 

 

_______________________________________________________

FEHLER IM GELDSYSTEM-FINANZMAFIA

DIE DERZEITIGE PROBLEMATIK IN UNSERER WELT GEHT VOM GELDSYSTEM AUS!!!

Auf dieser Karte kann man die Verstrickung zwischen Weltpresse, Banken, Politik und den Denkfabriken der Finanzmafia betrachten  http://map.weisse-rose.net/

 


 

Dieser Film von zeigt in anschaulichen Grafiken und Animationen welche Folgen Zins und Zinseszins in der Finanzwirtschaft haben und wie systematisch von der großen Mehrheit der Bevölkerung zu den Vermögenden umverteilt wird. Die im Film gezeigten Grafiken und Berechnungen basieren zum teilweise auf Arbeiten von Helmut Creutz. Die Idee eines von der „Liquiditätsverzichtsprämie“ oder vom „Urzins“ befreiten Geldes, des *Freigelds*, geht auf den deutschen Kaufmann, Finanztheoretiker, Sozialreformer und Begründer der Freiwirtschaftslehre, Silvio Gesell, zurück.

Goldschmied Fabian (1/3) – Geld, Banken- und Zinssystem erklärt




BEDINGUNGSLOSES GRUNDEINKOMMEN

Noch immer kennen viele das Bedingungslose Grundeinkommen nicht….. oder sie haben eine voreingenommene negative Vorstellung dazu….z.B. das ist Blödsinn, oder das geht nicht!

Dabei wäre es der grundlegende Schritt für ein würdevolles Leben für alle (vorausgesetzt es ist in einer akzeptablen Höhe, die einem tatsächlich ein UNABHÄNGIGES Leben ermöglicht). Zudem bedeutet es die Freiheit, wirklich selbst bestimmen zu können für wen oder was man arbeiten möchte. Der Mensch braucht die Arbeit, also wird er trotzdem einem Beruf nachgehen. Aber er kann das wählen, was wirklich seinen Talenten und seiner Berufung entspricht. Er ist nicht mehr darauf angewiesen auf die Höhe des Lohns zu achten, muss aber auch nicht jeden Job annehmen, damit er ein gutes Leben führen kann.

„Mit dem Grundeinkommen würde Einkommen zum Bürgerrecht werden…“


 

Bedingungslosen Grundeinkommens ist finanzierbar
Prof. Dr. Michael Vogt


 

 

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: